Referenzen Biogas

Anpassung / BGA Laubegg, 500 kWel.
Die Anlage wurde gemeinsam mit dem technischen Büro Bruggraber im Gewerberechtsverfahren an den Stand der Technik angepasst.
Erweiterung / BGA Kilb, 500 kWel.
Die Anlage wurde gemeinsam mit dem technischen Büro Bala im Gewerberechtsverfahren um eine Separationsanlage erweitert.
Neugenehmigung / BGA Radkersburg, 3x 500 kWel.
Die Anlage wurde gemeinsam mit dem technischen Büro Bruggraber im Gewerberechtsverfahren genehmigt (gesamte Betriebsanlagengenehmigung).
Erweiterung / BGA Ligist, 250 kWel.
Die Anlage wurde im Gewerberechtsverfahren von 180 kWel. auf 250 kWel. erweitert.
Neugenehmigung / BGA Piber, 350 kWel.
Die Anlage wurde im Gewerberechtsverfahren genehmigt (gesamte Betriebsanlagengenehmigung).
Gutachten / BGA Sterzing, 999 kWel.
Für die Anlage wurden Beratungsleistungen sowie eine Emissionsabschätzung durchgeführt.
Anpassung / BGA St. Georgen/Steifing, 330 kWel.
Die Anlage wurde im Gewerberechtsverfahren an den Stand der Technik angepasst.
Anpassung / BGA Gnas, 500 kWel.
Die Anlage wurde im Gewerberechtsverfahren an den Stand der Technik angepasst.
Anpassung / BGA Kirchbach, 489 kWel.
Die Anlage wurde im Gewerberechtsverfahren an den Stand der Technik angepasst.
Erweiterung / BGA Gleinstätten, 250 kWel.
Die Anlage wurde im Gewerberechtsverfahren von 130 kWel. auf 250 kWel. erweitert.
Erweiterung / BGA Gabersdorf, 999 kWel.
Die Anlage wurde im Gewerberechtsverfahren um eine Gasaufbereitungsanlage inkl. Gaseinspeisung ins Netz sowie um eine Gastankstelle erweitert.
Gutachten / BGA Gröbming, 48,5 kWel.
Für die Anlage wurden die Gutachten zum Brennstoffnutzungsgrad von 2010 - 2016 erstellt.
Gutachten / BGA St. Martin am Grimming, 180 kWel.
Für die Anlage wurden die Gutachten zum Brennstoffnutzungsgrad von 2010 - 2016 erstellt.
Gutachten / BGA Tobaj, 500 + 250 kWel.
Für die Anlage wurden die Gutachten für die finanzierende Bank erstellt.
Anpassung / BGA Auersbach, 100 kWel.
Die Anlage wurde im Gewerberechtsverfahren an den Stand der Technik angepasst.
Konzeption / BGA Antigua, 850 kWel.
Die Anlage wurde für eine Investorengruppe konzeptioniert.
Erweiterung / BGA Margarethen/Moos, 625 kWel. + 700 m3/h Gasaufbereitung
Die Anlage wurde im Gewerberechtsverfahren um eine Gasaufbereitungsanlage (700m3/h) inkl. Gaseinspeisung ins Netz erweitert. Zudem wurden diverse andere Anpassungen und Erweiterungen der Anlage in den letzten Jahren geplant und genehmigt.
SEVESO / BGA Margarethen/Moos, 625 kWel. + 700 m3/h Gasaufbereitung
Die Anlage wurde bei der Erstellung der erforderlichen Dokumente, die für eine SEVESO-Anlage notwendig sind, unterstützt (Sicherheitskonzept, Ex-Schutzdokument, usw.).
Neugenehmigung / BHKW Margarethen/Moos, 500 + 390 kWel.
Das Satelliten-BHKW wurde im Gewerberechtsverfahren genehmigt (Betriebsanlagengenehmigung).
Neugenehmigung / Satelliten-BHKW Fernitz, 210 kWel.
Das Satelliten-BHKW wurde gemeinsam mit dem TB Ringhofer im Gewerberechtsverfahren genehmigt (Betriebsanlagengenehmigung).
Gutachten / BGA Edelschrott, 500 kWel.
Für die Anlage wurde ein Gutachten zum KWK-Bonus sowie ein Gutachten zum Explosionsschutz erstellt.
Gutachten / BGA Paldau, 650 kWel.
Für die Anlage wurde ein Gutachten zum Explosionsschutz sowie die Gutachten zum Brennstoffnutzungsgrad für die Jahre 2013 - 2016 erstellt.
Gutachten / BGA Blaindorf, 48 kWel.
Für die Anlage wurden die Gutachten zum Brennstoffnutzungsgrad für die Jahre 2013 - 2016 erstellt.
Erweiterung / BGA Grub, 500 kWel.
Die Anlage wurde im Gewerberechtsverfahren um diverse Substrateinsatzstoffe erweitert.
Neugenehmigung / Satelliten-BHKW Pölfing Brunn, 210 kWel.
Das Satelliten-BHKW wurde gemeinsam mit dem TB Ringhofer im Gewerberechtsverfahren genehmigt (Betriebsanlagengenehmigung).
Neugenehmigung / Satelliten-BHKW Strass, 500 kWel.
Das Satelliten-BHKW wurde im Gewerberechtsverfahren genehmigt (Betriebsanlagengenehmigung).
SEVESO / BGA Bruck an der Leitha, 536 + 836 kWel. + 1.000 m3/h Gasaufbereitung
Die Anlage wurde bei der Erstellung der erforderlichen Dokumente, die für eine SEVESO-Anlage notwendig sind, unterstützt (Sicherheitskonzept, Ex-Schutzdokument, usw.).
Neugenehmigung / Satelliten-BHKW Salzburg, 500 kWel.
Das Satelliten-BHKW wurde im Gewerberechtsverfahren genehmigt (Betriebsanlagengenehmigung).
Erweiterung / BGA Marchfeld, 500 kWel.
Die Anlage wurde im Gewerberechtsverfahren um ein 2. BHKW als Ausfallsicherheit erweitert.
Gutachten / BGA Waldkirchen, 100 kWel.
Für die Anlage wurden Gutachten zum Explosionsschutz erstellt.
Gutachten / BGA Oed, 143 kWel.
Für die Anlage wurde ein Gutachten zum Brennstoffnutzungsgrad für das Jahr 2016 erstellt.